Ausbildung Restaurantfachmann, Voraussetzungen, Gehalt, Dauer, Inhalt

Ausbildung – BerufeGastronomie – Sie erhalten hier mehr Informationen über die Ausbildung zum Restaurantfachmann oder zur Restaurantfachfrau. Auf diesen Detailseiten finden Sie die Voraussetzungen, die Dauer der Ausbildung sowie mehr Infos zu den Tätigkeiten und Lerninhalten. Weiterhin Informationen zum Gehalt oder der Ausbildungsvergütung und wie wir die Zukunftsaussichten beurteilen. Ihr findet weitere Infos zu informativen Webseiten sowie Videos für den Ausbildungsberuf zum Restaurantfachmann.

Die Ausbildung zum Restaurantfachmann oder zur Restaurantfachfrau, Voraussetzungen, Video, Gehalt, Dauer sowie Inhalte zum Ausbildungsberuf

Die Ausbildung zum Restaurantfachmann oder zur Restaurantfachfrau, Voraussetzungen, Video, Gehalt, Dauer sowie Inhalte zum Ausbildungsberuf
Die Ausbildung zum Restaurantfachmann oder zur Restaurantfachfrau, Voraussetzungen, Video, Gehalt, Dauer sowie Inhalte zum Ausbildungsberuf

Das Einsatzgebiet vom Restaurantfachmann

Zu den Schwerpunkten eines Restaurantfachmanns beziehungsweise einer Restaurantfachfrau gehört das Bedienen der Gäste im Restaurant. Sie bieten eine Beratung bei der Auswahl von Essen und Getränken an. Sie sind für das Servieren sowie für die Bezahlung zuständig.

Des Weiteren sind Sie bei der Planung und Vorbereitung von Großveranstaltungen mit dabei. Gerade in der Gastronomie wird das Personal rar. Die Zukunftschancen einen Ausbildungsplatz oder eine Arbeitsstelle zu bekommen steigen ständig an. Ihr Haupteinsatzgebiet sind Hotels, der Gasthof oder die Pensionen. Jedoch ist das Einsatzgebiet hauptsächlich in Restaurants und allen Bereichen die mit Service zu tun haben.

Die Voraussetzungen für die Ausbildung zum Restaurantfachmann oder der Restaurantfachfrau

Die Voraussetzungen eine Ausbildung zum Restaurantfachmann oder zur Restaurantfachfrau zu machen, ist die Mittlere Reife beziehungsweise der Hauptschulabschluss. Es gibt jedoch keine gesetzlichen Vorschriften über einen vorgeschriebenen Bildungsabschluss.

Die Dauer der Ausbildung

Die Dauer der Ausbildung zum Restaurantfachmann beträgt 3 Jahre.

Das sind die Tätigkeiten und Lerninhalte für den Restaurantfachmann während der Ausbildung

Hier finden Sie die hauptsächlichen Tätigkeiten und Lerninhalte während der Ausbildung zum Restaurantfachmann oder zur Restaurantfachfrau.

  • Die Reklamationen bearbeiten und mit den Einwänden der Gäste umgehen.
  • Die Wartung der Betriebsmittel
  • Insbesondere Bestellungen aufnehmen, Kassieren sowie die Kassenabrechnung lernen.
  • Lernen was wichtig ist in Bezug zur Werbung sowie dem Marketing von Restaurantbetrieben.
  • Die Beratungsgespräche und Verkaufsgespräche planen und durchführen.
  • Das Arbeiten am Tisch im Restaurant. Den Umgang mit Servietten sowie dem Besteck.
  • Die Vorbereitung von Veranstaltungen und Events.
  • Unterschiedliche Menüs und Speisekarten zusammenstellen.
  • Das Arbeiten in der Küche, im Service und Verkauf sowie Bankett.
  • Alle anfallenden Tätigkeiten in der Organisation von Restaurants.
  • Das gute Benehmen oder Verhalten gegenüber den Gästen lernen.
  • Die Wirtschaftlichkeit von Betriebsmitteln kennen lernen sowie die Vorschriften der Hygiene kennen.
  • Die Zubereitung von Getränken und der Ausschank sollten ebenfalls gelernt werden.
  • Das Servieren von Essen und Getränke.
  • Die allgemeinen Büroarbeiten in der Gastronomie oder der Hotellerie.
  • Die Warenprüfung auf Mängel und Vollständigkeit.
  • Auch die Lagerung von Warenbeständen unter Einhaltung der Vorschriften sollte man lernen.

Die Zukunftsaussichten eines Restaurantfachmanns

Die Zukunftsaussichten sehen wir als gut an und geben 4 von 5 Punkten.

Das Gehalt oder die Ausbildungsvergütung

Das Gehalt oder die Vergütung der Ausbildung gliedert sich nach Ausbildungsjahren. Diese Gehälter sind Mittelwerte, da je nach Arbeitgeber und Tarif die Gehälter sehr unterschiedlich ausfallen können.

  • Im ersten Jahr ca. 560,00 €,
  • im zweiten Jahr ca. 660,00 €
  • und im dritten Jahr ca. 730,00 €.

Das Video zum Ausbildungsberuf

Sie erhalten in diesem Video die Ausbildungsberuf Info für die allgemeinen Aufgaben zum Restaurantfachmann.

Weblinks zum Ausbildungsberuf

Diese Beiträge könnten Sie ebenfalls interessieren:

  • Der Restaurantfachmann und die Restaurantfachfrau. Sie finden hier Fachwissen zur Speisenkunde, der Servicekunde, der Getränkekunde und der Rohstoffkunde.
  • Die besten Restaurants mit dem Restaurantführer finden.
  • Das Lexikon für Begriffe in der Gastronomie und Restaurant.
  • Gutes Benehmen lernen im Restaurant.